Prüfungen Informationen allgemein

Der Fernmeldebüro nimmt Prüfungen für den Amateurfunkdienst, Flugfunkdienst, Seefunkdienst sowie Binnenschifffahrtsdienst ab.

Wichtige Informationen in Bezug auf COVID-19

Auf Grund der aktuellen Situation in Bezug auf Covid-19 finden derzeit nur eingeschränkt Prüfungen im Fernmeldebüro statt. Prüfungstermine werden vorbehaltlich der aktuellen Situation ausgeschrieben. Eine Absage kann kurzfristig nicht ausgeschlossen werden. Bitte informieren Sie sich laufend auf unserer Homepage.

Für alle Prüfungen im Fernmeldebüro gilt die 2G-Regel (geimpft oder genesen) sowie verpflichtet zusätzlich das Tragen einer FFP-2 Maske.

Wir machen darauf aufmerksam, dass derzeit keine Zuhörer zu den Prüfungen zugelassen sind.

Das Tragen einer FFP-2 Maske ist während der gesamten Prüfung verpflichtend.