Wichtige Informationen in Bezug auf COVID-19

Für das Betreten der Räumlichkeiten des Fernmeldebüros ist derzeit ein gültiger 3-G Nachweis und das Tragen einer FFP-2 Maske verpflichtend vorgeschrieben.